Einführung

Die Welt

Ustah ist ein noch relativ unbekannter Kontinent. Erst seit den letzten 60 Jahren fingen mehrere Rassen an sich nach und nach für den Kontinent zu interessieren. Vorher wurde er lediglich von Menschen besiedelt. Unter anderem auch vom Volk der Moari. Aufgrund von Hungersnöten, Kriegen, politischer oder religiöser Verfolgung, Krankheiten in ihren Heimatländern fingen mehrere Rassen von verschiedenen Kontinenten vor 60 Jahren (40 n.A.T) an den Kontinent Ustah zu besiedeln. Vorher lebten hier zwar schon einige Menschen, jedoch sind die Weiten von Ustah riesig und bieten Platz für alle.. Es haben sich mitlerweile 3 große multikulti Städte an der Westküste gebildet welche alle sehr eigenständig agieren.
Breheim im Norden, regiert von Erzherzog Drogan
Tyrn im Süden als kleinste der 3 Städte
Ror in der Mitte am Golf von Tarn

Politisch unterstehen diese drei Städte dem Kaiserreich von Tarid. Da Dieses jedoch weit entfernt ist hält sich sein Einfluss in Grenzen. Das System ist Feudalistisch. Wobei Geld einen auch sehr schnell in höhere adlige Kreise bringen kann. Abgesehen von diesen 3 Städten ist der Kontinent nur dünn besiedelt. Je weiter man nach Osten kommt desto tiefer gerät man in die unbesiedelten Weiten von Ustah.
Man kann den Kontinent und das Setting grob mit der Entdeckung von Amerika vergleichen. Es gibt viele unterschiedliche Rassen welche ihre Heimat vor nicht allzulanger Zeit verlassen haben und ihr Glück/Frieden in Ustah suchen. Ihr könnt also eure Rasse individuel so zusammenstellen wie ihr wollt. Schickt mir einfach eine mail mit eurem Charakter wenn ihr wollt. Habt ja noch Zeit. Wünsche für die Kampagne könnt ihr natürlich auch mit reinschreiben. Wenn Jemand etwas einsendet über seine Rasse wird das auch sofort in einführung mit Übernommen. Also wer zuerst schreibt malt zuerest.
Kein Kuschelfantasy!
Ihr werdet in Breheim oder auf einem Schiff Richtung Breheim starten.
Ansonsten warte ich ersteinmal eure Charaktere ab und schreibe euch dann mehr.
Wir starten im Jahr 100 n.A.T (Amon Tur)

Charaktererschaffung

Attributswerte werden ausgewürfelt?! Prestigepunkte und Bardenprozentpunkte werden benutzt. Achtet bei eurer Vorgeschichte bitte darauf das der Charakter auch ein Ziel hat. Also reich werden, den König im eigenen Heimatland stürzen, seine Religion verbreiten, den Mord an seiner Familie aufklären etc… Und bitte keine superspezialisierten Charaktere. Achtet darauf das eure Charaktere ausgelichen sind. Ein Waldläufer mit schleichen 28, Chrisma und Intelligenz 6 der sich weigert eine Stadt zu betreten wird bei manchen Abenteuern nicht sooo viel Spass haben.

Einheimische Rassen

Ustah

FranzFelix Bendor GSteinberger bennycorvin